Kategorien
Uncategorized

Eröffnung Unterführung – Teil 1

Der erste Teil der neuen Personenunterführung am Bahnhof in Haltern am See ist fertiggestellt und darf ab Sonntag den 13.12.2020 – 06:00 Uhr genutzt werden.

Natürlich wird die Unterführung noch optisch aufgewertet!
Der Boden und die Treppen werden verkleidet. Die Wände erhalten Fliesen und eine anständige Beleuchtung wird installiert. Der Mittelbahnsteig erhält eine neue Überdachung.

Der zweite Teil bis zur Recklinghäuser Straße und dem neuen Parkplatz wird auch bald eröffnet. Dies geschieht sobald die Stadt den Parkplatz freigibt. Wir werden sofort darüber berichten.

Im Frühjahr 2021 werden die Aufzüge fertiggestellt und dann ist der Halterner Bahnhof endlich barrierefrei.